Kissen-Torabdichtungen

Kissen-Torabdichtungen von mehwa kommen zum Einsatz, wenn ein formschlüssiges Abdichten erforderlich ist. Dies ist zumeist bei stark gekühlten oder beheizten Hallen der Fall. Energieverluste werden mit diesen Systemen erheblich gesenkt, somit Kosten gespart und Temperaturfluktuationen niedrig gehalten.

Kissen-Torabdichtungen erzeugen durch ihr anpassungsfähiges Material  und einem hohen Anpressdruck den größten Isolationeffekt aller Torabdichtungssysteme. Bei annähernd gleichen Maßen sind sie sowohl für LKW mit Kofferaufbau, Container, Wechselpritschen als auch mit Wechselkoffer nutzbar.

Kissen-Torabdichtungen bestehen aus einer verzinkten Stahlwanne mit einem Spezialschaumkern, dessen Kompressionserholung bei 98% liegt und der mit einem chemikalien- und schimmelbeständigen Kunststoff ummantelt ist. Sie beinhalten keine Mechanik und sind somit besonders robust, verschleiss- und wartungsarm.

mehwa Kühlhaus-Torabdichtung Serien- Baumaße:

Torabdichtungsbreite:

2980 mm / 3080 mm / 3180 mm

Torabdichtungshöhe:

2900 mm - 3400 mm

Kopfschürzenhöhe:

1000 mm - 1200 mm

Seitenkissenbreite:

300 mm - 400 mm

mehwa Kissen- und Wulst-Torabdichtung Serien- Baumaße:

Torabdichtungsbreite:

2800 mm - 3100 mm

Torabdichtungshöhe:

2900 mm - 3400 mm

Querkissen / -wulstbreite:

300 mm / 350 mm / 400 mm

Querkissen / -wulsthöhe

:

300 mm / 350 mm / 400 mm

Kühlhaus-Torabdichtung

Serienaustattung

  • Anlagen sind in 3 Baugruppen vormontiert
  • Verzinkte Blechkonstruktion mit einem PU-Spezialschaumkern
  • Ummantellung aus chemikalien- und schimmelbeständigen 3 mm PVC
  • Doppelllagige, um die Ecke gehende gewebeverstärkten Lamellenkopfschürze aus 3 mm PVC zur 100% Abdeckung versetzt angeordnet
  • Feuchtigkeitsabhaltenden Endkappen
  • Anlegelippe zur Abdeckung für den Spalt zwischen Kofferaufbau und Tür
  • Beladung von Paletten und Stückgut mit bis zu 3 Stück neben einander bis in der letzte Reihe möglich
  • Ausschließlich für Fahrzeuge ohne Heckoberklappen geeignet

Sicherheitsausstattung

  • Anfahrstreifen in weiß, weiß reflektierend oder gelb bzw. gelb reflektierend erleichtern das zentrierte Anfahren an die Kissen
  • Einfahrhilfen sollten zum genauen Anfahrpunkt in betracht gezogen werden
  • Gummipuffer oder Anfahrholz begrenzen die Eintauchtiefe des Fahrzeugs

Zusatzausstattung

  • Sondergrössen und -breiten auf Anfrage
  • Ummantellung aus 3 mm bzw. 5 mm Gummi möglich
  • Kopfschürzenstärken in Gummi bis zu 5 mm
  • Zusätzlicher beweglicher Verschleißschutz aus 3 mm PVC Zuschnitten auf den Seitenkissen macht die Auf- und Abbewegung des LKW beim Beladen mit und minimiert den Abbrieb.

Wulst-Torabdichtung

Serienaustattung

  • Anlagen sind in 3 Baugruppen vormontiert
  • Verzinkte Blechkonstruktion mit einem PU-Spezialschaumkernsegmente
  • Ummantellung aus abriebfesten, chemikalien- und schimmelbeständigen 3 mm PVC
  • Feuchtigkeitsabhaltenden Endkappen
  • für Fahrzeugverladungen mit sehr hoher Frequentierung
  • Ausschließlich für Fahrzeuge ohne Heckoberklappen geeignet

Sicherheitsausstattung

  • Anfahrstreifen in weiß, weiß reflektierend oder gelb bzw. gelb reflektierend erleichtern das zentrierte Anfahren an die Kissen
  • Gummipuffer oder Anfahrholz begrenzen die Eintauchtiefe des Fahrzeugs

Zusatzausstattung

  • Sondergrössen und -breiten auf Anfrage
  • Ummantellung aus 3 mm bzw. 5 mm Gummi möglich
  • Kopfschürzenlängen bis 1200 mm oder motorische Höhenverstellung des oberen Querwulstes für unterschiedliche Fahrzeughöhen

Kissen-Torabdichtung

Serienaustattung

  • Anlagen sind in 3 Baugruppen vormontiert
  • Verzinkte Blechkonstruktion mit einem PU-Spezialschaumkern
  • Ummantellung aus abriebfesten, chemikalien- und schimmelbeständigen 3 mm PVC
  • Die breite Andockfläche sorgt für eine 100%ige Abdichtung auch bei ungenauerer Anfahrt
  • Feuchtigkeitsabhaltenden Endkappen
  • für Fahrzeugverladungen mit normaler Frequentierung
  • Ausschließlich für Fahrzeuge ohne Heckoberklappen geeignet

Sicherheitsausstattung

  • Anfahrstreifen in weiß, weiß reflektierend oder gelb bzw. gelb reflektierend erleichtern das zentrierte Anfahren an die Kissen
  • Gummipuffer oder Anfahrholz begrenzen die Eintauchtiefe des Fahrzeugs

Zusatzausstattung

  • Sondergrössen und -breiten auf Anfrage
  • Ummantellung aus 3 mm bzw. 5 mm Gummi möglich
  • Kopfschürzenlängen bis 1200 mm oder motorische Höhenverstellung des oberen Querwulstes für unterschiedliche Fahrzeughöhen